Auch mit geschwächter Mannschaft die Klasse halten - das ist das Ziel der Saison 2017/2018

Das Ziel der letzten Saison wieder in die zweite Kreisliga aufzusteigen haben wir geschafft – obwohl unser bester Spieler Ronald Weinke mitten in der Saison krankheitsbedingt aus dem Spielbetrieb ausscheiden musste.

Unser Ziel in dieser Saison ist dennoch der Klassenerhalt – auch wenn zusätzlich noch weitere Spieler aus diversen Gründen nicht mehr zur Auswahl für den regelmäßigen Spielbetrieb stehen.

Ein Lichtblick ist unser Nachwuchs, der uns nun regelmäßig in den Heimspielen unterstützen darf, da die Höchstgrenze des Einsatzes von zwei Spielen pro Halbserie für Ersatzspieler aufgehoben wurde.

Das Wichtigste ist und bleibt aber wie immer bei den Spielen, dass Jung und Alt Spaß haben, so lässt sich die ein oder andere Niederlage am Tisch besser verkraften.

Ich wünsche allen Spielern und Ersatzspielern, die auch in dieser Saison tatkräftig die vierte Mannschaft unterstützen viel Erfolg und spannende Spiele.

(SW)

 
Teamfoto 4herren
          (v.l.n.r. Louis Böse, Tim Finze, Stefanie Waschnick, Roman Lisk)
 
Mannschaftsaufstellung
  1. Jan Zschiesche
  2. Alexander Finze
  3. Tim Finze
  4. Louis Böse
  5. Stefanie Waschnick (M/W)
  6. Roman Lisk
  7. Michael Melcher
  8. Helmut Lisk
  9. Norbert Pinger
  10. Hartmut Koch
  11. Heiner Rother
  12. Peter Wedler
  13. Hardy Rother
  14. Vincent Hördler
  15. Arne Allwardt
  16. Sarah Schwabe
Allgemeine Links